Archiv für Februar 2008

Zur „antikapitalistischen Demo“ am 9.2. in Essen

Unter dem Motto „Zusammen kämpfen gegen Kapital, Unterdrückung und Ausbeutung“ fand in Essen eine Demonstration des „Aktionsbündnis 9.2.“ statt. Bereits im Vorfeld hatten antifaschistische Gruppen aus der Region massive Kritik an dem Aufruftext geäußert. Während der Demonstration wurden unsere Befürchtungen durch einen Teil der Demonstrant/inn/en bestätigt, die sich als Reaktion auf das Zeigen einer Israelfahne zum Skandieren der Parole „Intifada bis zum Sieg“ veranlasst fühlten.

Im Folgenden dokumentieren wir ein auf der Demo verbreitetes Flugblatt, das den offiziellen Aufruftext kritisch analysiert.

(mehr…)